Freitag, 9. Dezember 2011

Ja, ihr seid alle "indie".

Wisst ihr was? Ihr seid peinlich, benutzt ein Adjektiv, das vom Sinn her nicht einmal in euren Zusammenhängen oder Sätzen verwendet werden kann -  INDIE. Ich bin indie, du bist indie, er / sie / es sind indie. Pipapo. Wusstet ihr schon vor paar Monaten, was das ist, oder wurde es euch gezeigt? Alles und jeder ist im Prinzip indie, Leute, die sich einer Gruppe von (Indie-)Leuten anpassen, sind es dann ja wohl als aller letzte. Sachen, die ihr euch alle kauft, weil es gerade "in Mode" ist, oder "die jeder zurzeit" trägt, habe ich vor 2-3 Jahren getragen, weil sie mir gefallen haben. Und ihr? Was habt ihr dazu gesagt? "Ist ja voll eklig, hihihi, guckt mal!" Ich finde das so lustig und jetzt tragt ihr es auch. Richtig niedlich seid ihr. Euer scheiß Musikgeschmack widert mich an. "Oha guck mal, was ich gefunden habe" - "Ja, da war ich vor 2 Jahren auf dem Konzert, die sind scheiße." Ihr seid so lächerlich und dann noch diese komischen "wannabe-Indie-Mode-Blogs" mit Basic H&M shit und euren "Jede-3.-läuft-so-rum-aber-ich-habe-dieses-OUTFIT-kreiert" Dreck. Und was sind für Bilder auf dem Blog? "Iiizh &'nD m@iiNe AAABBBBBFFFFFLLLLL"-Bilder. Und Musik? - Justin Bieber *_______* Bruno Mars, Jason Derulo x'3. Aber lasst euch nicht stören, macht weiter so, ein wenig ärgert es mich natürlich schon, aber umso lustiger ist es, nicht wahr, Ladies? xx

Kommentare:

  1. Jaja, da sprichst du mir aus der Seele. :D
    Auch wenn Ich nicht behaupten würde, dass Ich "Indie" bin, finde Ich es schon lustig wie sich Menschen da durch verändern können. :D ♥

    AntwortenLöschen
  2. ach du..endlich jemand der meine gedanken in worte fasst. exakt so ausgedrückt, wie ich es gern getan hätte! das ist der erste post den ich von dir lese und ich liebe dich jetzt schon!

    http://www.just-independent.blogspot.com
    (JA, der blog hieß schon so, bevor der ''indie-hype' ausgebrochen ist ;))

    AntwortenLöschen